Home
das weishaus - Team
Angebote und Leistungen
Praxisräume
Kontakt / Terminvereinbarung
 


Die weishaus-Praxis bietet Ihnen folgende Leistungen an.

Physiotherapie

Die Physiotherapie beinhaltet Krankengymnastik und physikalische Maßnahmen.
Unter physikalischen Maßnahmen versteht man unter anderem die Anwendung von Kälte (Eis), Wärme (Naturmoor, Heißluft), Elektrotherapie und Ultraschall.

 
Krankengymnastik

Die Krankengymnastik setzt sich aus Bewegungsübungen (Dehnung, Mobilisation, Kräftigung, Stabilisation), bei denen sie als Patient selbstständig aktiv sind, und gezielten Therapieformen, welche durch uns Therapeuten individuell angewendet werden, zusammen.


Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist eine Zusatzqualifikation, welche das gezielte Auffinden und Beseitigen von Dysfunktionen (Schmerz, Minderbeweglichkeiten ) am Bewegungsapparat beschreibt. Diese Therapieform ermöglicht die Wiederherstellung eingeschränkter Gelenkbeweglichkeit.


Massage

Die Massage beschreibt eine Therapieform zur Lockerung und Regeneration verspannter Muskulatur. Sie trägt zur Durchblutungssteigerung und zur Anregung des Stoffwechsels bei.
Klassische Massage findet vor allem Anwendung bei muskulären Verspannungen und Kopfschmerzen.


Manuelle Lymphdrainage

Mit Hilfe schonender und weicher Handgriffe an der Körperoberfläche wird der Abtransport von Gewebeflüssigkeit (Lymphe) gefördert. Diese Technik findet ihre Anwendung u.a. bei Stauungen (Ödeme) der Arme und Beine, sowie bei bestehenden Schwellungen nach Operationen.

 
Massage nach BREUß

Die BREUß-Massage ist eine sensible und energetische Rückenmassage. Mit ihr können seelische und körperliche Blockaden aufgesucht und gelöst werden.
Diese spezielle Form der Massage wird v.a. zur Vorbereitung der Wirbelsäulentherapie nach DORN angewendet.

Wirbelsäulentherapie nach DORN

Die DORN-Methode ist eine sanfte Therapieform zum Lösen von Blockaden einzelner Wirbelkörper .Die Wirbelsäulentherapie nach DORN findet ihre Anwendung nach der  Massage nach BREUß.

 
Kiefergelenkbehandlung

Die Behandlung des Kiefergelenkes ist erforderlich bei Fehlstellungen des Ober- und Unterkiefers, hervorgerufen durch muskuläres Ungleichgewicht, Bruxismus (unbewusstes Beißen), Z.n. Zahnbehandlungen (Operationen) u.v.m. Symptome hierfür können neben dem Schmerz auch Knacken beim Öffnen und Schließen des Mundes sein. Außerdem stehen Kopfschmerzen ,Ohrgeräusche, Hals -und Nackenbeschwerden in einem engen Zusammenhang mit Dysfunktionen des Kiefergelenkes.

 
Cranio-Sacrale Therapie

Die Cranio-Sacrale Therapie beschreibt feine und sanfte, jedoch intensive Körperarbeit am Cranium (Schädel) und Sacrum (Kreuzbein), durch welche die Pulssysteme und Knochen im Einzelnen und in ihren Zusammenhängen beeinflusst werden.

 
Darüber hinaus bieten wir Ihnen 

Schlingentisch/Extension
Naturmoor/Heißluft
Elektrotherapie/Ultraschall

 
Da die weishaus-Praxis von allen Krankenkassen anerkannt ist, können alle Leistungen auch auf Rezept erbracht werden.
 

 

Wenn Sie sich oder anderen eine Freude machen möchten, stellen wir Ihnen auch gerne Geschenkgutscheine aus.

 

Außerdem können Sie bei uns an verschiedenen Gesundheitskursen teilnehmen. Bitte informieren Sie sich über unser aktuelles Programm.


Wenn Sie Fragen zu dem Leistungsangebot oder anderen Therapieformen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per e-mail an uns.
Wir informieren und beraten Sie gerne.

 
Top